Terra Manu – natürliche Kraft für Ihren Boden

Hebrico - Terra Manu - Titelbild

Was sagt Ihnen Terra Preta do Indio? Nichts? Dann sollten Sie sich unbedingt den neuen organischen Dünger von Hebrico anschauen. Das Produkt basiert auf der fantastischen Errungenschaft alter Indianischer Hochkulturen im Amazonasbecken. Die Naturvölker entwickelten bereits vor 7.000 Jahren (!) eine geniale Methode, die nährstoffarmen Regenwaldböden in dauerhaft humusreiche Erde umzuwandeln. Der Begriff Terra Preta heißt übersetzt „Schwarze Erde" und ist eine von Menschen gemachte Erde, die nicht mit natürlich entstandenen Schwarzerdeböden zu verwechseln ist. Hebrico hat dieses Verfahren intensiv studiert und in einer Kombination aus Hühnermist, effektiven Mikroorganismen und Biokohle einen genialen NPK-Dünger entwickelt, der zu 100 % aus natürlichen Rohstoffen besteht. Damit lässt sich gemäß dem indianischen Vorbild eine lebendige Erde entwickeln, die sich selbst versorgt und nicht nachgedüngt werden muss.

Hebrico - Terra Manu - Verpackung freistehend

Der von uns kreierte, eingängige Produktname „Terra Manu" stellt das Prinzip „von Hand gemacht" in den Fokus und verleiht dem Produkt Eigenständigkeit im Markt. Dazu haben wir ein herrlich differenzierendes Verpackungsdesign entwickelt, das sich besonders angenehm von der „bunten" Konkurrenz abhebt und die Natürlichkeit des Produktes unterstreicht. Allein über die Verpackungsgestaltung konnte Hebrico sofort ein hohes Interesse in Testmärkten verbuchen. Weitere werbliche Maßnahmen stehen aktuell an, über die wir zu gegebener Zeit berichten werden.